GP CNC U60 600

Maschinenbeschreibung

Die CNC Rundschleifmaschine U60 ist mit allen erdenklichen Ausstattungsoptionen lieferbar.

Die Grundmaschine kann als Geradeinstich, Schrägeinstich oder als B-Achsen Variante mit verschiedenen Schleifwerkzeugen konfiguriert werden. In-Prozess Messtechnik oder Wuchttechnik (manuell oder automatisch) ist je nach Anforderung möglich.

Die Achsen sind in der bewährten Kreuzschlittentechnik aufgebaut, der Werkstücktisch ist fest mit dem Maschinenbett verbunden und erlaubt deshalb große Werkstückgewichte.

Der Werkstückspindelstock kann mit wälzgelagerter Ausführung oder mit hydrostatischer Ausführung mit Rundheitsgenauigkeit bis zu 0,00015 mm geliefert werden. Die Schnittgeschwindigkeit der Schleifscheibe(n) kann stufenlos bis 50 m/s vorgewählt werden.

Präzision der CNC Rundschleifmaschine U60 

Das Maschinenbett aus Ultra High Performance Concrete ist angepasst an den thermischen Ausdehnungskoeffizient von Stahl. Zusätzlich besitzt es höchste Steifigkeit mit niedrigstem Kriechverhalten unter Lasteinwirkung des Werkstückes. 

Diese Kombination ermöglicht höchste Präzision beim Schleifen.
Beide Achsen sind mit extrem großem Abstand der Führungen konstruiert und bieten daher auch unter Schleifdruck höchste Stabilität.

Maschinenbett und -technik

¬ Maschinenbett mit höchster Steifigkeit aus Ultra High Performance Concrete
¬ Minimaler Platzbedarf
¬ X- und Z-Achse mit Präzisions-Kugelgewindetriebe
¬ Werkstückspindelstocktechnik nach Schleifanforderung und Gewicht
¬ Rüstfreundliche und ergonomische Vollraumverkleidung
¬ Großes Zubehörsortiment
¬ Option Roboter oder Ladeportal möglich

Kreuzschlitten

¬ Hohe Verfahrgeschwindigkeiten möglich 
¬ Größte Positioniergenauigkeit
¬ Abdeckung und Schutz durch Lamellenfaltenbalge
¬ Externe Messsysteme in X- und Z-Achse
Die Verfahr-Achsen sind in Kreuzschlittenbauweise ausgeführt. Dadurch kann eine minimale Baugröße der Maschine erreicht werden. Durch den extrem großen Abstand der Führungen wird eine hohe Stabilität des gesamten Kreuzschlitten erreicht.
Die externen Messsysteme kompensieren die thermische Ausdehnung der Kugelgewindetriebe.
 

Schleifspindelstock

¬ Verschiedene Schleifscheiben für alle Schleifaufgaben
¬ Hohe Leistungen des Schleifspindelmotors 
¬ Schnittgeschwindigkeit bis 50m/s mit automatischer Kompensation
¬ Als Geradeinstich, Schrägeinstich oder mit elektrischer B-Achse erhältlich

Je nach Schleifaufgabe kann die optionale Scheibenkonfiguration ausgewählt werden. Schleifscheiben bis 500mm Durchmesser und 110mm Breite können verwendet werden. Unsere Stufenlos verstellbare B-Achse ermöglicht mikrometer-genaues positionieren 

Anfrageformular

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Wir sind gerne für Sie da.

Maschinenparameter